Im Angebot

Bio Balsamico Creme - mit Granatapfel & Aroniabeeren

Sonderpreis

Normaler Preis €8,99
( / )
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Größe
Klicken Sie hier um per Email benachrichtigt zu werden, wenn Bio Balsamico Creme - mit Granatapfel & Aroniabeeren verfügbar wird.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Dieser cremige Balsamessig wird auf Kreta mit Liebe und Handwerkskunst gefertigt. Granatapfel und Aroniabeeren geben dem Balsamico seinen fruchtigen Charakter und vollmundigen Geschmack mit ausgewogener Süße und Säure. Besonders lecker zu Weichkäse, Salat und als Aperitif mit Prosecco. Kali orexi!

Zutaten: Konzentrierter Bio Traubenmost 48%, Bio Granatapfelsaft 24%, pürierte Bio Aroniabeeren 16%, Bio Traubenessig 12%
Nährwertangaben je 100 g
Brennwert 1399 kJ / 329 kcal
Kohlenhydrate 80 g
– davon Zucker 77 g
3% Säure
Enthält geringfügige Mengen von Eiweiß, Salz, Fett und gesättigten Fettsäuren

 

All unsere leckeren Balsamico-Kreationen aus Kreta vereint die Philosophie der Wertschätzung von traditionellem Wissen und Herstellungsverfahren, das wir mit modernster Technik verbinden. So steht am Ende ein für den Genießer ein sicheres Produkt mit besonderem Geschmackserlebnis.

Als wichtigste Grundlage dient dabei unsere handverlesene Auswahl bester Rohstoffe von höchster Qualität. Dass sich das Geheimnis eines guten Essens nicht in der Länge, sondern der Qualität der Zutatenliste verbirgt, weiß schließlich kaum jemand so gut wie die Griechen.

In dieser Tradition verwenden wir ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe ohne künstliche Zusätze oder Farbstoffe und verzichten auf die Zugabe von Sulfiten und raffiniertem Zucker. Die Kontrolle der Rohstoffe beginnt bereits am Weinberg in enger Zusammenarbeit mit einem Agrarwissenschaftler. So stellen wir sicher, dass die Weintrauben bei der Ernte ihre für die Weiterverarbeitung erforderliche Fruchtzuckerkonzentration aufweisen. Mindere Qualität kommt uns nicht ins die Flasche – deshalb suchen wir ausschließlich einwandfreie Trauben aus, die die Basis für die Gewinnung des bestmöglichen Traubenmosts und -essigs bilden.

Bei diesem Prozess werden zunächst möglichst frische Weintrauben kaltgepresst und anschließend gemahlen. So enthält der aus ganzen Früchten gewonnene Saft auch die gesamten Fruchtzuckerbestandteile und Aromen der verarbeiteten Traube. Für eine möglichst schonende Weiterverarbeitung erfolgt die Ernte der Trauben typischerweise in den vergleichsweise kühlen Morgenstunden.

Darüber hinaus wird durch dieses Verfahren auf die sonst übliche Extraktion mit Hilfe von Trinkwasser verzichtet und der Trester, der bei der Pressung übrigbleibt, kann als Dünger weiterverwendet werden.

Die Farbe vom Traubensaft wird von der Farbe der Schale beeinflusst. Wir verwenden ausschließlich heimische Traubensorten von der Insel Kreta. Für den dunklen Balsamico verwenden wir die roten Traubensorten Kotsifali, Liatiko und Romeiko. Für die weiße Variante werden die Sorten Vidiano, Dafni, Malvasia, Moschato Spinas eingesetzt.

Je nach Balsamico-Sorte werden schließlich die weiteren frischen Früchte oder Honig hinzugefügt und für die perfekte Rezeptur fein aufeinander abgestimmt. Auch hier werden die Früchte für eine volle Entfaltung der Aromen mit Schale kaltgepresst. Anschließend wird die Masse weiter eingekocht und schonend pasteurisiert. Dies geschieht durch die Verwendung modernster technischer Ausstattung, um die bestmögliche Kombination von Temperatur und Zeit zu gewährleisten. Unser Ziel ist es, ein sicheres Produkt zu produzieren, bei dem die Geschmacksmuster, Aromen, Vitamine und Spurenelemente aller Zutaten erhalten bleiben. Kali orexi!

Produktrezensionen